Das Capri: Talenteförderung im TOP-Lehrbetrieb

Die „Rising Stars“ des Hotels Das Capri

Die wichtigste Ressource für das Wohlfühlen der Gäste in einem Hotel sind seine Mitarbeiter/innen. Das ist dem Hotel Das Capri besonders bewusst. Dabei kommt es vor allem auf die richtige Einstellung gegenüber Gästen und Kolleg/innen an; das fachliche Können wird im Haus vermittelt bzw. vertieft. Die berufliche Erfahrung wächst mit der Zeit von alleine – darauf ist das Hotel sehr stolz. Viele Mitarbeiter/innen sind schon lange im Das Capri und so ist es ein bunter Mix aus Neuankömmlingen, Quereinsteiger/innen und „alten Hasen“ mit viel Berufspraxis.

Damit das Hotel auch in Zukunft die besten Mitarbeiter/innen hat, baut es auf die fachgerechte und hochqualitative Ausbildung von Lehrlingen, der Rising Stars. Im Schnitt bereichern ständig drei bis vier Rising Stars der Lehrberufe Hotel- & Gastgewerbeassistent/in und Hotelkaufmann/-frau das Team.

Ausbildung mit Zukunft

Bei beiden Ausbildungsberufen beträgt die Lehrzeit jeweils 3 Jahre. In diesen 3 Jahren erwerben die Rising Stars alle Skills und Fähigkeiten für eine erfolgreiche berufliche Zukunft.

Neben den notwendigen, wesentlichen Ausbildungsinhalten garantieren das auch zahlreiche Zusatzleistungen, z. B. für die Lehrlinge kostenlose Extra-Kurse und exklusive Trainings, Unterstützung für die Berufsschule oder Praktika in einem der Partnerhotels des Verbunds der PrivateCityHotels. (in Österreich, Deutschland oder der Schweiz).

Tolle Erfolge der Lehrlinge werden im Das Capri auch richtig gefeiert. Denn gute Leistungen verdienen natürlich auch die entsprechenden Auszeichnungen. Neben dem positiven Feedback gibt es auch finanzielle Anerkennung wie Prämiengeldern für hervorragende Zeugnisse oder verschiedene Gutscheine.

Daneben versucht das Hotel die Rising Stars auch darüber hinaus zahlreiche Soft Skills und Kompetenzen zu vermitteln. Diese können ihnen nicht nur zahlreiche Türen im Berufsleben öffnen, sondern auch ihr zukünftiges Leben allgemein positiv beeinflussen. Dazu zählen Selbstvertrauen, Kommunikationsfähigkeit, Stressresistenz, Teamfähigkeit und Eigenverantwortung.

Das ist ebenfalls besonders wichtig. Denn wie alle  Mitarbeiter/innen sind natürlich auch die Lehrlinge Menschen mit unterschiedlichsten Träumen, Zielen, Talenten und Herausforderungen in ihrem Leben. Lehrzeit ist Lebenszeit, die im besten Fall genauso mit Freude und Leidenschaft gefüllt sein soll wie die Zeit außerhalb der Ausbildung.

Lehrlingsausbildung mit Verantwortung

Das Capri verfolgt bei der Ausbildung der Rising Stars eine sehr individuelle und erfolgreiche Philosophie. Alle Lehrlinge sind bereits von Beginn an vollkommen in den Arbeitsbetrieb integriert und übernehmen auch schnell wichtige und verantwortungsvolle Aufgaben.

Das ist in der gesamten Lehrzeit so: Sobald diese absolviert ist, sind die Rising Stars selbstständige, selbstbewusste und flexible Experten bzw. Expertinnen auf ihrem Gebiet. Kein Wunder also, dass viele der Rising Stars nach der Lehrzeit direkt in ein „richtiges“ Arbeitsverhältnis übernommen werden.

So etwa die aktuelle Front Office Managerin sowie ihre Stellvertreterin. Beide haben im Das Capri die Lehre absolviert und besetzen heute Schlüsselpositionen im Hotel. Im gesamten Team an der Rezeption arbeiten derzeit insgesamt drei selbst ausgebildete Gästebegeisterer und zwei aktuelle Rising Stars. Zwei weitere Lehrlinge unterstützen das Muntermacher-Team im Frühstück.

Anstatt über Fachkräftemangel zu jammern, bilden das Hotel „Das Capri“ Fachkräfte selbst aus!

Wir sind ein TOP-LehrbetriebDas Capri: Ausgezeichnet mit dem Wiener Qualitätssiegel TOP-Lehrbetrieb

Das Capri ist super stolz, dass sie 2019 für ihre Bemühungen und Erfolge in der Lehrlingsausbildung als „TOP-Lehrbetrieb“ ausgezeichnet wurden. Das Qualitätssiegel wird gemeinsam von der Wirtschaftskammer Wien (WKW), der Industriellenvereinigung Wien (IV-Wien), dem Gewerkschaftsbund (ÖGB) und der Arbeiterkammer Wien (AK Wien) an hervorragende Lehrbetriebe mit Ausbildungsstandort Wien verliehen.

Für die Verleihung gelten strenge Maßstäbe: Neben den allgemeinen Zulassungsvoraussetzungen bewertet eine Jury nach einem eigenen Kriterienkatalog. Der Beschluss für eine Auszeichnung muss einstimmig erfolgen. Das Siegel gilt für jeweils 4 Jahre und muss danach neu beantragt werden.

Die Auszeichnung als TOP-Lehrbetrieb ist eine tolle Bestätigung für die großartige Arbeit des gesamten Teams – speziell der Rising Stars und ihrer Ausbilder/innen – und zeigt dem Hotel, dass sie auf dem richtigen Weg sind. Weiterhin  wird intensiv daran gearbeitet, die Lehre im Das Capri zu verbessern und weiterzuentwickeln, um den Lehrlingen die bestmögliche Ausbildung im Das Capri zu bieten.

Wir sind ein TOP-Lehrbetrieb!

Noch eine Auszeichnung, auf die wir ganz besonders stolz sind! Für unsere hervorrragende Lehrlingsausbildung wurde uns von der Wirtschaftskammer Wien, der Industriellenvereinigung, dem ÖGB und der Arbeiterkammer das Wiener Qualitätssiegel „TOP-Lehrbetrieb“ verliehen. Eine große Ehre und ein großer Ansporn für uns und unsere Rising Stars! ✨ #toplehrbetrieb #RisingStars #lehreVideo © buchundregie.at

Gepostet von Das Capri am Donnerstag, 12. Dezember 2019

Video © buchundregie.at

Besuchen Sie das Hotel Das Capri und überzeugen Sie sich gerne selbst von den ambitionierten und kompetenten Rising Stars. Das Hotel ist sicher, dass Sie – so wie das Team täglich – herausragende Erfahrungen machen werden.